Hagelauer und Dewald gehören zusammen

Die Hans Dewald GmbH, ein Mitglied der Lotter-Gruppe und die Erich Hagelauer GmbH agieren seit Anfang Januar 2019 als ein Unternehmen. Somit gehören jetzt beide Firmen zur Unternehmensgruppe der Gebr. Lotter KG, welche von Helmut Ernst und Dr. Ralf von Briel geführt wird. Das Stahlsortiment beider Unternehmen ähnelt sich sehr und profitiert stark durch den Zusammenschluss.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, die gute Marktstellung beider Unternehmen auszubauen und unseren Kunden durch eine Kombination der beiden Sortimente einen Mehrwert zu bieten. Beide Firmen sind spezialisiert auf den Vertrieb und die Bearbeitung von Qualitäts-, Edelbau- und Blankstählen, sowie Grauguss. Durch den Zusammenschluss entsteht sowohl in der Sortimentsbreite und -tiefe als auch in der Bearbeitungskompetenz und -kapazität ein exzellenter Partner für den Maschinenbau und die stahlverarbeitende Industrie, insbesondere auch in dem wachsenden Markt der Just-in-Time- oder fertigungssynchronen Belieferungen von Zuschnitten in kleinen, mittleren und großen Losgrößen.

Da der Hagelauer Standort in Stuttgart-Feuerbach keine räumliche Expansion erlaubt, eröffnet die Kooperation die Möglichkeit, das in den letzten Jahren starke Wachstum im Bereich des Sägens und der Anarbeitung, auf den in Pleidelsheim vorhandenen freien Flächen weiter auszubauen. Das Liefergebiet umfasst Baden-Württemberg sowie die angrenzenden Bundesländer.


Zurück zur Übersicht

Hinweis

Unsere Online-Kataloge sind ausschließlich für Geschäftskunden gedacht, daher verstehen sich alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Ja, ich bin Geschäftskunde